Deutsch | Français | Italiano | Rumantsch | Impressum

Schneiden mit dem RotaCut®

 

RotaCut® eignet sich für lange, zähe Stoffe, welche wirkungsvoll zerkleinert werden müssen. So setzen wir RotaCut® zum Beispiel als Haarzerkleinerer in Kläranlagen ein. Durch die spezielle Technik werden die Haare so geschnitten, dass keine Verzopfungen mehr entstehen. Auch eignet sich der RotaCut® für lange Objekte wie Tierdärme, welche einen Reisszerkleinerer wie den X-Ripper blockieren könnten.

 

 

Die wichtigsten Eigenschaften des RotaCut auf einen Blick:


zuverlässige Zerkleinerung von Faser- und Grobstoffen

  • Vermeidung von Verzopfungen und Verstopfungen bei gleichzeitiger Homogenisierung. Ausfall von nachfolgenden Pumpen und Systemen werden vermieden. 


zuverlässige Abscheidung von Schwergut

  • Fremdkörperschutz für alle nachfolgenden Anlagenkomponeten
  • Schäden von nachfolgenden Pumpen und Systemen werden vermieden.

 

Weitere Informationen zum RotaCut®

Technische Informationen

Sie planen eine chemische, Biogas-, Klär- oder lebensmitteltechnische Anlage und benötigen Mass- und Schnittzeichnungen? Oder sind Sie auf der Suche nach einer Ersatzteilliste oder Bedienungsanleitung?

Dann Senden Sie uns einfach eine kurze Mail mit Modellbezeichung, Typenbezeichnung und Seriennummer an info(at)sympex.ch. Wir werden Ihren Wunsch umgehend bearbeiten.

Innovationen von Vogelsang

ACC® (Auto Cut Control), die automatische Schneiddruckkontrolle sorgt dafür, dass die Messer automatisch nachgestellt werden und der Anpressdruck zwischen Sieb und Messer jederzeit konstant ist.

  • keine manuelle Messernachstellung nötig, vollautomatischer, unterbrechungsfreier Betrieb
  • Anpressdruck kann jederzeit – ohne Betriebsunterbrechung – dem Medium angepasst werden
  • geringe Betriebskosten dank minimalem Verschleiß und niedriger Stromaufnahme
  • optimales Ergebnis durch gleich bleibend hohe Schneidleistung und konstanten Zerkleinerungsgrad


Das Auto-Reverse System erkennt Blockaden des RotaCut und reversiert die Drehrichtung des Messerrotors, bis der Störstoff zerkleinert ist. Eine weitere nützliche Funktion: Durch regelmäßiges, automatisches Reversieren der Drehrichtung kommt bei Sieb und Messer immer ein scharfes Paar Schneidkanten zum Einsatz, das zuvor auf der abgewandten Seite geschärft wurde. So profitieren Sie von einer bestmöglichen Schneidleistung bei reduzierter Stromaufnahme.

  • Effizienzsteigerung durch reduzierten Leistungsbedarf
  • geringere Betriebskosten
  • zuverlässiger Betrieb dank automatischer Blockadebehebung


PCU – Performance Control Unit als Ergänzung

Die intelligente Steuerungstechnik von Vogelsang steht für energieeffiziente und autarke Betriebsabläufe. Sie registriert vollautomatisch die Belastung des RotaCut und regelt die Betriebsparameter so, dass ein optimales Ergebnis erzielt wird. Störungen werden frühzeitig erkannt, entsprechende Maßnahmen eingeleitet und durch die PCU selbsttätig schon im frühen Stadium behoben.

Vorteile der PCU auf einen Blick

  • reduzierter Wartungsbedarf durch autarken Betrieb
  • effizienter Betrieb durch vollautomatische und situationsabhängige Regelung der Betriebsparameter
  • geringere Betriebskosten durch längere Lebensdauer
  • zuverlässiger Betrieb dank automatischer Störungsbeseitigung
  • höhere Durchsatzleistung
 
Sympex Pumpen GmbH | Chiseweg 3 | 3533 Bowil | 031 712 01 21 | info@sympex.ch
  Design & Technology by YOUHEY Communication AG, © 2017 Burgdorf, Switzerland.